Zellfeld goes Napoli

Restaurant Napolis Stories eröffnet in Schenkon

Lange war es ruhig im ehemaligen Restaurant Zellfeld in Schenkon. Nach der Renovation kehrt nun wieder Leben ein. Mit «Napolis Stories» und Pächter Sergio Napoletano kommt  ganz viel Italianità nach Schenkon. Am 28. Oktober wird das neue Restaurant offiziell eröffnet. Was die Gäste in Zukunft erwarten dürfen, erläutern sie uns gleich selber:  

Direkt aus Nonnas Küche
Bei Napolis Stories verschmelzen Tradition und Innovation, Erfahrung und Leidenschaft. Unser Geheimnis? Einfachheit und Liebe zur italienischen und neapolitanischen Küche. Bei all unseren Pizzen und Gerichten garantieren wir hohe Qualitat und Geschmack aus Nonnas Küche. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es wäre im Haus einer italienischen Grossmutter zu essen? Wir schon. Und so haben wir beschlossen, ein Restaurant zu eröffnen, in dem man das Gefühl hat, auf möglichst unaufdringliche Art und Weise einen authentischen Geschmack von Italien zu bekommen.

Nur ausgewählte Produkte aus Italien
Als wir das erste Napoli Stories in Aarau eröffnet haben, wollten wir sicherstellen. dass unsere Gäste das Gefühl haben, eine Erfahrung zu machen, die sowohl innovativ als auch originalgetreu ist. Um dies zu erreichen, haben wir dafür gesorgt, dass alle unsere Zutaten ausschliesslich aus Italien stammen. Vom Mehl über die Pasta, Mozarella, Fior di latte und Bufala bis hin zum Öl kommen alle unsere Zutaten von unseren Lieferanten aus dem Süden Italiens. Sie alle gehören auf ihrem Gebiet zu den Besten. Nur so konnen wir die authentischen Aromen und Geschmäcker auf den Teller zaubern.

Pizzateig der Extraklasse
Unser Pizzateig wird aus sorgfältig ausgewählten Bio-Rohstoffen und einem langen ruhenden Sauerteig hergestellt, der für die nötige Leichtigkeit sorgt und den Gaumen verblüfft. Kurzum: Wenn Sie bei uns zu Abend essen, erlesen Sie eine authentische italienische Küche wie nirgendwo sonst in der Schweiz!


«La Carbonara originale» direkt aus Nonna's Küche


Die originale Pizza Napolitana.

Von den Anfängen bis zum etablierten Familienbetrieb
Als Sergio Napoletano angefangen hat, neapolitanische Pizzas zu machen, war das nur ein Hobby. Dieses Hobby wurde mehr und mehr zu einer Berufung. So entschloss er sich, sein Pizzamobilgeschäft zu seinem Hauptberuf zu machen. Mit dem Ziel seine Kunden jeden Tag und an verschiedenen Orten mit frisch gebackenen Pizzen zu begeistern. Inzwischen ist das Napoli Stories zu einem kleinen Familienbetrieb herangewachsen, bei dem frische und Qualität an erster Stelle stehen.

Die Einfachheit Italiens direkt aus unserer Küche
Unsere Speisekarte ist einfach, aber wir glauben, Sie werden sie lieben. Unsere Gerichte werden von Grund auf mit den frischesten Zutaten und alle von Hand in unserer Küche mit Sorgfalt zubereitet. Probieren Sie unsere Sauté di Cozze oder Spaghetti Carbonara - das sind beides Originalrezepte. Wenn Sie lieber etwas Neues und Aufregendes suchen, versuchen Sie doch einmal unsere klassischen Calamari Fritti. Soll es lieber etwas Fleischiges sein? Dann können Sie mit Bistecca alla Fiorentina nichts falsch machen – ein saftiges Steak das über offenem Feuer gegrilt und mit gerosteten Kartoffeln und gegrillter Gemüse serviert wird. Und vergessen Sie auch das Dessert nicht: Wir haben Cannoli Siciliani, Tiramisu und vieles mehr Da ist für
jeden Gaumen etwas dabei.

Napoli Stories by Zellfeld
Zellfeld 1
6214 Schenkon
076 411 06 04 
napoli@napolistories-zellfeld.ch

www.napolistories-zellfeld.ch

Öffnungszeiten zum Starttermin
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
11.00 bis 14.00 Uhr und 17.30 bis 23.00 Uhr
Samstag
17.30 bis 23.00 Uhr
Sonntag
17.30 bis 21.30 Uhr
Mittagessen am Samstag und Sonntag nur auf Anfrage oder Bankette
Dienstag geschlossen

>> zurück zur Übersicht

  • Der neue Pächter Sergio Napoletano freut sich auf die Eröffnung am 28. Oktober 2022.

>> zurück zur Übersicht