Regattanachmittag und Herbstlauf

Yachtclub Sempachersee

Der Herbst zeigte sich von der schönsten Seite, farbige Baumkronen und schneebedeckte Berge zierten die Regatten auf dem Sempachersee. Die Segler des Yacht-Club Sempachersee verbrachten zwei tolle Nachmittage auf dem Wasser mit toller Sicht in die Bergen. Am Samstag nahmen 11 und am Sonntag sogar 19 Boote teil. Ein solcher Anlass kann nur dank grossartigen Einsatz vieler Helfer durchgeführt werden - das schöne Wetter belohnte ihre Arbeit mit atemberaubender Aussicht. 

Herbstlauf
Der Yacht-Club Sempachersee durfte ein erfreuliches Feld von 19 Boote an der zweiten Yardstickregatta begrüssen. Die Regatta fand bei sehr leichtwindigen Verhältnisse statt. Gewonnen wurde die Regatta von Albert Leberer und  Benjamin Haas (Tempest). Peter und Ursula Kälin auf der Dyas sicherten sich knapp vor Frank Wicki mit Urs Odermatt (Streamline) den zweiten Schlussrang.
» Zur Rangliste...

» www.ycse.ch

Bilder von Adrian Egli

>> zurück zur Übersicht

>> zurück zur Übersicht