Weihnachtszauber auf dem Martignyplatz

Gewerbe Region Sursee stellt riesigen Adventskranz

Auf dem Surseer Martignyplatz ist ab sofort ein großer, begehbarer Adventskranz zu bestaunen. Mit viel Herzblut hat der Vorstand des Gewerbe Region Sursee unter der Führung des Präsidenten Patrik Bräuchi in Eigenregie eine zauberhafte Weihnachtslandschaft aufgebaut. Die gemütliche Atmosphäre zwischen liebevoll gestalteten Inseln mit geschmückten Weihnachtsbäumen lädt zum Verweilen ein. Das Zentrum des Platzes schmückt ein sechs Meter hoher Holzstern umgeben von zwei großen Logos unseres Gewerbevereins. Ein Highlight sind die markanten Kerzen, welche an jeder Ecke der stimmungsvollen Landschaft positioniert wurden. Unter dem Motto "gemeinsam nicht einsam" zieren die Logos aller Mitglieder des Gewerbe Region Sursee die Adventskerzen und setzen ein Zeichen der gemeinsamen Stärke.

"Gerade in der aktuell schwierigen Zeit ist es uns umso wichtiger, den Zusammenhalt zu fördern. Aufgrund vieler abgesagter Anlässe wollen wir unseren Mitgliedern etwas zurückgeben und mit einer gezielten Standort Marketing Aktion der Bevölkerung einmal mehr die Vielfalt des örtlichen Gewerbes vor Augen führen und daran erinnern, wie wichtig es ist die regionalen Unternehmen zu unterstützen", so der Präsident Patrik Bräuchi.

Mit der Adventslandschaft konnte ein Projekt realisiert werden, welches trotz der aktuellen Situation von jedermann besucht werden kann sofern die vom Bund verordneten Schutzmaßnahmen eingehalten werden.

Jeden Adventssonntag wird jeweils die Flamme einer Kerze entzündet. Die Surseer Bevölkerung sowie die Gewerbetreibenden sollen eine kleine Auszeit auf dem Martignyplatz in weihnachtlicher Stimmung geniessen können. Die Weihnachtslandschaft wird noch bis Anfang Januar 2021 zu bestaunen sein.

Der GRS dankt seinen Mitgliedern ganz herzlich für die Treue zum GRS und wünscht allen eine besinnliche Adventszeit.

Mehr Infos und Bilder zur Aktion:
» www.gewerberegionsursee.ch

>> zurück zur Übersicht

>> zurück zur Übersicht