Visu – neues Album

Der gebürtige Beromünster veröffentlicht LIBRA.

Der 23 Jährige Luzerner kündigt nach fast 2 Jahren Funkstille sein Debütalbum an. Für die dritte Single: «Energía» liefert die Baslerin La Nefera einen spanischen Gastpart. Wer da noch sitzen bleibt, sollte sich testen lassen… Das Album "LIBRA" erscheint am 24.Mai. Es ist der Nachfolger des Mixtape Antiheld II.
 
Energía Video & Single
Seit heute ist die neuste LIBRA-Single erhältlich! La Nefera & visu haben dafür den Weg nach Barcelona auf sich genommen und innerhalb eines Tages den dazugehörigen Videoclip gedreht. Während den Dreharbeiten wurden sie sogar ausgeraubt und das Video drohte zu scheitern! Eine Drohne und zwei Rucksäcke weniger konnten das Release jedoch nicht aufhalten. Mit viel Feuer und Energie wird der Countdown zum Debutalbum lanciert.  
 
 
Das neue Album und die Singles
«LIBRA» (lat. Waage, Gleichgewicht) steht für das Lebensgefühl, welches visu als Künstler und Privatperson in die Welt hinausträgt. Es ist meistens der Kompromiss zwischen zwei Parteien, der sich längerfristig als erfolgsversprechend enthüllt. Es sind die Extreme, welche Menschen immer wieder spalten und sie gegeneinander aufspielen. Wer aber einen Perspektivenwechsel vollzieht und versucht die Anliegen des Gegenübers nachzuvollziehen, kann auch an sich selber arbeiten. Es ist die Balance zwischen Genuss und Verwirklichung des Lebens.
 
Veröffentlichte Songs & Prelistening
Mit der Single und dem Videoclip zu «Ned normal» (14.04.) zeigt sich visu von seiner erfrischenden, selbstironischen Seite. Auf dem zweiten veröffentlichten Track «Lebendig oder ned» (31.04.) ist Melissa Guglielmo als Feature-Gast zu hören. Die beiden liefern sich eine lyrische Schlacht um Liebe, Leben und Tod. Falls Sie daran interessiert sind, das Album vertraulich vorzuhören, senden wir Ihnen gerne auf Anfrage den Link mit den weiteren Songs!
 
Visu, einer aus der Region.
Visu kommt ursprünglich aus Beromünster und hat seine ersten Raps in der Region getätigt. Dazu gehört auch sein Song zum Sempachersee. Immer noch sehr legendär, finden wir. Das Musikvideo dazu findest du hier
 
Visus Website: www.visurap.ch
 
Musicclip zur ersten Single-Auskopplung: «ned normal»
 
 
Energia mit La Nefera
 
 

zurück zur Übersicht