Run for the Phil

Spendenaktion von Metal City Sursee, Teil 2

Über das Schicksal und die musikalische Spenden-Aktion von Phil Fries haben wir berichtet. Medial ging’s mächtig ab. Und lokal? Der Verein Metal City Sursee hat Phil mit einem grosszügigen Spendenbetrag unterstützt. Jetzt geht’s in eine weitere Runde. Das sportlichste Metal City Mitglied Robert Hammig rennt für Phil. Nicht bloss paar Meter. Den Eiger Ultra Trail: 101 km und 6’700 Höhenmeter

Spendenaktion Metal City Sursee & Phil Freeze: Teil 2: "RUN FOR THE PHIL"
Robert ist Gründungsmitglied von Metal City Sursee und war im Städtli als Rock-DJ und gern gesehener Gast in der Que Pasa Bar und Sunset Bar. In den letzten Jahren hat er sich zum sportlichsten Mitglied von Metal City gemausert. Robert vollbringt mittlerweile bewundernswerte Lauf-Leistungen und sucht immer neue, wahnwitzige Herausforderungen. Das „normale“ Laufen war ihm schon bald ein bisschen zu langweilig. Also, versuchte er sich mit längeren Distanzen und arbeitete sich bis zum Marathon empor. Erst neulich war er beim Haspa Marathon Hamburg als Pacemaker für eine Gruppe Läufer tätig und hat den Job mit Bravur gemeistert. Da die Langdistanz als Solches auch schon bald zu wenig attraktiv war, fügte er ein paar Höhenmeter hinzu und versuchte sich mit Bergläufen. Bald darauf absolvierte er den Jungfrau Marathon, rannte die Lauberhornrennen-Skipiste hinauf und machte sich in der Läuferszene einen Namen. 

Im Zusammenhang mit der Spendenaktion für Phil Freeze hat sich Robert nun folgendes ausgedacht: Er wird im Juli 2019 am Eiger Ultra Trail teilnehmen. Start und Ziel sind in Grindelwald. Der Lauf erstreckt sich über 101 km und 6700 Höhenmeter, führt an so namhaften Orten wie dem First, Fauhlhorn, Männlichen, Lauberhorn und Eiger Gletscher vorbei. Wie viele Kilometer Robert hierbei zurücklegen wird, steht noch in den Sternen.

So funktioniert's
Gespendet werden kann ein Berag pro gelaufenen Kilometer oder auch ein fixer Betrag.  Der gesamte Umsatz geht an das Projekt von Phil Freeze, mit dem er die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung und die MS-Forschung von Terry Wahls MD unterstützt. Unter allen Spendern, die einen Gesamtbetrag von mehr als CHF 50.- locker machen verlost Metal City Sursee zwei grosszügige Fanpakete.

>> Kontakt zu Metal City...

Verwendung der Gelder
Mittlerweile ist Phil Fries mit dem SPV zusammengekommen und hat die Verwendung der Spendengelder geplant: 

Sponsoring eines Tagesausflugs im Rahmen des Sommerplausches in Bern. Das ist ein betreutes Ferienlager für Rollstuhlfahrer*innen.  
www.spv.ch

Sponsoring WCMX-Parcours im Rahmenprogramm der Leichtathletik-Junioren-WM vom 1.-4. August in Nottwil.
www.nottwil2019.ch

zurück zur Übersicht