Braubär aus Nottwil

Bierbrauen in der Schüür

Neben dem Sänderbier aus Beromünster, Soo.Bier oder der Braustation aus Sursee und vielen weiteren regionalen Mikrobrauereien haben wir ein neues Bier für dich aus der Region entdeckt:«Braubär könnsch?»  Christoph Kramer hat in einer Schüür in Nottwil mit dem Bierbrauen begonnen. Und weil dies dann auch ganz gut geklaptt hat, entstand daraus der Braubär. Der Mensch lebt nicht vom Bierbrauen allein, wie es so schön heisst. Christoph arbeitet in der Beachbar in Nottwil. Dort ist das Bier auch an der Bar erhältlich. Als einige der wenigen Bars, die das Bier in der Region Sempachersee führen.
 
Nächste Gelegenheit Christoph, sein Bier und seine Braukessel kennen zu lernen, gibt's  an der 1. Zentralschweizer Bierfahrt. Diese führt zu 4 Mikrobrauereien in der Region. Nicht verpassen!
 
oder dann auch am
3. Bierfestival in Luzern. Dieses findet statt am 18. Mai im Südpol in Luzern.
 
 
 
 

zurück zur Übersicht