Luzerner Kantonal-Musikfest 2025

findet in Sursee statt

Nach 60 Jahren kommt das grösste Kantonale Blasmusikevent zurück in’s zweite Zentrum des Kantons: Das Luzerner Kantonal-Musikfest findet 2025 in Sursee statt, die Stadtmusik Sursee bildet die Gastgebersektion.

Entstanden ist das Vorhaben durch einen Mitgliederantrag von Mario Cozzio an der Generalversammlung der Stadtmusik Sursee vom 06. März 2020. Ohne Gegenstimme wurde die Bewerbung als Austragungsort vom Verein gutgeheissen. An der Delegiertenversammlung des Luzerner Kantonal Blasmusikverbandes (LKBV) im Frühsommer 2021 erläuterte das provisorische Präsidium die Idee des Musikfests. Darauf entschieden die Delegierten des Verbands im Zirkulationsverfahren über die Vergabe des Austragungsortes. Mit Schreiben des LKBV vom 28.09.2021 wurde bekannt gemacht, dass das Musikfest definitiv in Sursee stattfinden wird.

Das Organisationskomitee bildet sich nun aus zahlreichen interessierten Mitgliedern der Stadtmusik Sursee und externen Persönlichkeiten. In der Leitung stehen OK-Präsident Mario Cozzio, Mitglied der Stadtmusik Sursee und glp-Kantonsrat sowie OK-Vizepräsidentin Sabine Beck-Pflugshaupt, Stadtpräsidentin Sursee.

>> zurück zur Übersicht

  • Freuen sich über den positiven Bescheid: Sabine Beck-Pflugshaupt, OK-Vizepräsidentin und Mario Cozzio, OK-Präsident

>> zurück zur Übersicht