Bootfahrten sind wieder erlaubt

Pegelstand vom Sempachersee ist gesunken

Der Pegelstand des Sempachersees ist in den letzten Tagen weiter gesunken. Die Empfehlung an private Bootsbesitzer auf Freizeitfahrten und nicht dringende Fahrten auf dem See zu verzichten, wird per sofort aufgehoben. Dennoch wird zu Vorsicht gemahnt, da der Wasserstand nach wie vor hoch ist und mit Treibholz zu rechnen ist.

» Zur offiziellen Mitteilung...

>> zurück zur Übersicht

>> zurück zur Übersicht