Zurück im Schtei!

16. bis 18. April
imSchtei, Sempach

Der Schtei ist die kulturelle Institution in Sempach. Nach zwei Jahren und dem Umbau ist das Kulturveranstaltungslokal endlich zurück an der Kronegass. Geblieben ist das sympathische heimelige Sandsteingewölbe. Alles andere ist neu.

Anstelle der drei geplanten Konzerte zur Eröffnung im Schtei, findet stattdessen am Freitag 23. April 2021 eine digitale Ersatzveranstaltung statt. Unter dem Titel «Zurück im Schtei» gibt es eine ca. 40 minütige digitale Live-Übertragung aus den neuen Räumlichkeiten.

Den Hauptteil dieser Übertragung macht der Liveauftritt der Bernerin und Exil-Irin Shirley Grimes aus. Sie präsentiert eine wunderschöne Sammlung von persönlichen Liedern, geschrieben aus solider Kenntnis der anglo-keltischen Folk-Tradition. Shirley Grimes’ Songs sind persönlich und innig, eingebettet in eine Saiten-Klanglandschaft, die an ihre Herkunft erinnert. Sie sind nicht nur für Liebhaber des Folk ein Genuss, sondern auch für all jene, die sich von der Musik tragen lassen und es zulassen, dass sie etwas in ihnen weckt. Dazu gibt es einen exklusiven musikalischen Überraschungsgast, eine Besichtigung sämtlicher Räumlichkeiten im Schtei, sowie ein kleiner Talk und einige Überraschungen mehr.

» Zum Schtei-Programm...

Bild Gebäude: Marco Sieber, im Schtei

>> zurück zur Übersicht

>> zurück zur Übersicht