Lehrlings-Netzwerk Art of Start

2. Februar
Kreativfabrik 62, Oberkirch

Das Art of Start Lehrlings-Netzwerk ist ein Netzwerk aus jungen Arbeitnehmer*innen (z.B. Lehrlinge oder Praktikant*innen), die am Anfang ihres Berufslebens stehen. Es schreibt branchenübergreifenden Themen (z.B. Social Media, Nachhaltigkeit, Work-Life Balance etc.) auf die Agenda ihrer Netzwerkanlässe und fördert interaktiv und zielgruppengerecht soziale Kompetenzen (z.B. Resilienz, Selbstkenntnis, Agilität), die für selbstbewusste und motivierte Arbeitnerhmer*innen essentiell sind und oft von Unternehmen und Schulen nicht ausreichend gefördert werden können. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer*innen brachenübergreifend und regional mit anderen jungen Menschen vernetzen, sich austauschen und diskutieren - wie in einem regulären Unternehmensnetzwerk.

Nächster Event in Oberkirch
Am 02. Februar findet in der Kreativfabrik 62 von 16:00 bis 18:00 Uhr der zweite Netzwerkanlass der gemeinnützigen Organisation statt. Dieser legt den Fokus auf das Thema «Stärkenorientiertes Arbeiten und Netzwerken» und ist offen für alle Lernenden, Praktikant*innen und jungen Arbeitnehmer*innen unter 25. Eine erste Schnupperteilnahme steht jedem Unternehmen offen. Warum «Stärkenorientiertes Arbeiten & Networking»? Gerade wenn man am Anfang des Berufslebens steht, weiss man oft gar nicht, was einen ausmacht und, wo die persönlichen Stärken liegen. Menschen, die ihre Talente kennen und in ihrem Arbeitsalltag aktiv einbringen können, sind jedoch dreimal zufriedener und 18% leistungsfähiger als jene, die das nicht tun. Jeder Mitarbeiter*in bringt ein enormes Potenzial an aussergewöhnlichen Talenten und einzigartigen Talent-Kombinationen mit - und genau dieses Thema und unsere persönlichen Stärken möchten wir uns gemeinsam genauer anschauen. Natürlich auch mit Zeit und Raum zum Austauschen, Aperölen und sich mit anderen jungen Lehrlingen aus der Region zu vernetzen.

>> zurück zur Übersicht

>> zurück zur Übersicht