BSV Saison 2022/23

Aktuelle Matchberichte und Bilder

STV Willisau – BSV RW Sursee

Der erwartete Kampf in Willisau endet Unentschieden:
Der BSV Sursee zeigte in einem packenden Spiel gegen den STV Willisau eine ansprechende Leistung, verliert beim 34:34 Schlussresultat jedoch einen Punkt

Am Samstag ging es für die Surseer nach Willisau. Mit dem Ziel einiges besser zu machen als gegen Lyss, startete der BSV druckvoll ins Spiel. In der Anfangsphase konnten die Suhrenstädter schnell die Führung übernehmen. Im Angriff wurden Spielzüge erfolgreich zu Ende gespielt, das Heimteam konnte jedoch ihrerseits oft bei der Surseer Verteidigung durchbrechen. Dadurch ging es nach 30 Minuten mit einem 16:19 in die Pause.

Spannend bis zum Schluss
Die zweite Halbzeit ging mit vielen Toren weiter. Die Willisauer kamen besser aus der Kabine und konnten den Rückstand innerhalb von 5 Minuten ausgleichen. Die Partie entwickelte sich zu einem packenden Kampf und Zeitstrafen auf beiden Seiten brachten zusätzliche Spannung. In der 41 Minute ging der STV Willisau erstmals in Führung und baute diese auf 3 Tore aus. Das Spiel wurde hitziger und den Surseern sogar ein klarer Treffer aberkannt. Der BSV bewies jedoch Moral und kämpfte sich zurück. Durch wichtige Paraden von Torhüter Luca Schmitt und erfolgreichen Angriffen erlangten die Rot-Weissen 2 Minuten vor Ende die Führung zurück, spielten jedoch für die restliche Zeit in Unterzahl. Mit einem sehenswerten Treffer von David Büchler legte der BSV 5 Sekunden vor dem Schlusspfiff 33:34 vor. In einer letzten Aktion gelang dem STV Willisau mit der Schlusssirene das Tor zum 34:34 Ausgleich.

Das nächste Spiel für den BSV Sursee findet am 24. September gegen den TV Zofingen statt. Anspiel im BZZ Zofingen ist um 18:00 Uhr.

Sursee mit: Masic, Schmitt (25%); Bektesevic (2), Büchler (4), Christen (1), Graul (6), Hrgic (11), Meyer (1), Schubkegel (1), Trüssel (3), von Wyl (3), Walthert (2)

» BSV RW SURSEE...

Legendärer Trick-Shot von Gian Gczmarczyk Saison 2019/20

>> zurück zur Übersicht

  • 17. September: STV Willisau – BSV RW Sursee

>> zurück zur Übersicht