Schauspiel: Ein Volksfeind

1. Mai
Stadttheater Sursee

Drama von Henrik Ibsen, gespielt vom Theater Kanton Zürich

Der Volksfeind ist der Badearzt Dr. Stockmann, der die Erkrankungen der Kurgäste auf die Verunreinigungen durch Fabrikwasser zurückführt. Neue Leitungen sollen das Heilwasser vor dem Abwasser schützen, die vorübergehende Schliessung des Kurbades wäre nötig. Doch den Mächtigen ist der Aufwand zu gross, vertuschen ist einfacher. Wenn da nur der Volksfeind nicht wäre...

Das Stück des Norwegers Ibsen aus dem Jahr 1882, als die Industrialisierung die Welt auf den Kopf stellte, ist hochaktuell und stellt bei weitem nicht nur die Frage: Liegt die Wahrheit bei der öffentlichen Meinung?

Freitag, 1. Mai 2020, 19.30 Uhr
Einführung: 19.00 Uhr

>> Stadttheater Sursee

zurück zur Übersicht