Gewinner Open Days 2018

Bericht über die drei glücklichen Gewinnerinnen

v.l.n.r. Maria Stirnimann, Verena Hubmann, Alice Häfliger, Reto Grüter Foto zVg

Es ist ein frühlingshafter Montagmorgen, als die drei Gewinnerinnen des Gewinnspiels der Open Days Länggasse 2018 nacheinander eintreffen. Die drei sympathischen Frauen freuen sich sehr, dass sie aus insgesamt 110 Teilnehmern per Zufallsprinzip ausgelost wurden.
 
Reto Grüter der Firma Grüter Hans AG übergibt, stellvertretend für die sieben weiteren teilnehmenden Firmen (Energie 360° AG, pi-System GmbH, klar-sicht GmbH, Kreativfabrik 62 GmbH, Autohaus Steffen AG, Felber Motorrad GmbH und Gähwiler AG), die Preise. Als Drittplatzierte erhält Maria Stirnimann ein Geschenkgutscheinarrangement im Wert von Fr. 150.00 der Firma Essenz in Oberkirch. Die Zweitplatzierte, Alice Häfliger, darf einen Konsumationsgutschein im Wert von Fr. 250.00 des Hotel Sempachersee entgegennehmen. Für sie war der Gewinn eine besonders grosse Überraschung, mit der sie gar nicht gerechnet hat.
 
Als absoluter Glückspilz geht jedoch Verena Hubmann aus dem Wettbewerb hervor. Nicht nur, dass sie den Hauptpreis, einen Helikopterrundflug mit anschliessendem Apéro, entgegennehmen darf, sondern in wenigen Tagen darf sie ihr neues Auto abholen, welches sie bei Daniel Steffen der Renault-Vertretung Autohaus Steffen erstanden hat. Denn eigentlich war sie nur wegen eines neuen Fahrzeuges an den Open Days zu Besuch.
 

zurück zur Übersicht