2. Bierwanderung Schlierbach

18. August 2018

Lass dir diesen einmaligen Event der modernen Bierkultur nicht entgehen. Geniesse eine wunderbare Landschaft und kombiniere es mit dem Besten, was die regionale Braukultur zu bieten hat.
 
Und so funktioniert es:
Zu Beginn erhältst du eine Wanderkarte, auf der die Strecke eingezeichnet ist. Die Wanderung ist etwa 10 Kilometer lang und weist keine starken Steigungen auf. Neu wird eine Knipskarte abgegeben, mit welcher man die verschiedenen Biere beziehen kann.
 
Der Start erfolgt in 3 Chargen: 10:00, 11:00 und 12:00. Damit ihr für die Wanderung mehr Zeit zur Verfügung habt, haben wir die Startzeiten eine Stunde vor verschoben. Gib bitte mit der Anmeldung auch deine gewünschte Startzeit an. Beachte aber: Startest du erst spät, musst du wirklich zügig von Stand zu Stand ziehen, sonst reicht es dir nicht für die ganze Wanderung.
 
Auf der Wanderung besuchst du insgesamt 7 Bierstände. Jeder Bierstand wird von einer regionalen Brauerei betreut. An jedem Stand erhältst du von jeweils 4 Biersorten einen Deziliter zur Degustation. Insgesamt probierst du also 28 Biere.
 
An der Wegstrecke befinden sich auch Essensstände, wo du Essen zu günstigen Konditionen beziehen kannst.
 
Am Ende der Wanderung befindet sich ein Festplatz, auf dem du die Möglichkeit erhältst, sämtliche Biersorten, welche du auf der Wanderung kennenlernen durftest,  zu konsumieren. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Das Fest dauert bis spät in die Nacht.
 
Das Startgeld beträgt Fr. 40.00. Darin enthalten sind die 28 Spezialbiere,  5 dl Mineralwasser, die Wanderkarte sowie das Erinnerungsglas. Die Essensstände sowie die Konsumation auf dem Festplatz sind separat zu bezahlen.
 
Ticket gibt's hier.
 
Folgende Brauereien machen am Anlass mit:
 
 

zurück zur Übersicht